C

Sie sind das Archiv für Anleitung.

Gärtnern ohne Garten: Wie aus alten Verpackungen kleine Gärten werden

Es ist Frühling, die Natur wird grüner, und die Gartensaison beginnt. Gärtnern können Sie auch ohne eigenen Garten. Alte Verpackungen lassen sich ganz leicht in Mini-Gärten verwandeln. Machen Sie aus alten Kisten kleine Blumenbeete, oder ziehen Sie Setzlinge in einem Recycling-PET-Flaschentopf.

Werfen Sie vermeintlich unnötige Verpackungen nicht sofort weg. Sie lassen sich wunderbar in kleine Töpfe, Beete und Gärtchen verwandeln. Blumen, Kräuter und andere Pflanzen brauchen nämlich gar nicht viel. Sie wachsen dort am liebsten, wo sie Erde, Wasser und Licht bekommen. Wir haben es ausprobiert und ein paar Verpackungen umgenutzt. Lassen Sie sich inspirieren und probieren Sie einfach aus!

So finden Sie den Weg zu den Anleitungen und Inspirationen: https://www.wwf.ch/de/stories/gaertnern-ohne-garten-wie-aus-alten-verpackungen-kleine-gaerten-werden

23. April 2018

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Kommentar schreiben

iFixit – Das kostenlose Reparaturhandbuch für alles, geschrieben von allen.

iFixit ist eine wiki-basierte Website, die Menschen zeigt, wie man fast alles reparieren kann. Jeder kann hier eine Reparaturanleitung für ein Gerät erstellen, und alle können bereits existierende Anleitungen bearbeiten und verbessern. Diese Seite befähigt Einzelpersonen, ihr technisches Wissen mit dem Rest der Welt zu teilen und stellt die nötige Plattform dazu bereit.

https://de.ifixit.com/

16. Oktober 2017

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Kommentar schreiben

Restart-Party Zürich

Zum 2. Mal findet am 28.5. die Restart-Party Zürich statt. Hier helfen Fachkundige den Besucherinnen und Besuchern beim Reparieren ihrer defekten Elektro- und Elektronikgeräte – vom Toaster über den Staubsauger bis zum Laptop.
Restart Zürich möchte dazu beitragen, dass unser Wohlstandsmüll weniger wird und wir unsere Elektro-Geräte länger nutzen. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Deshalb unterstützen wir Interessierte dabei, ihre defekten Geräte selber zu reparieren – oft ist das leichter, als man denkt. Wir wollen die Besucherinnen und Besucher dazu ermutigen, selber an den Schrauben zu drehen und ihr Eigentum sich wieder anzueignen. Die fachkundigen „Restarter“ helfen dabei und erklären das Innenleben des Geräts.
Datum: Samstag, 28.5.2016
Zeit: 14 bis 18 Uhr (bis 17 Uhr Annahme von Reparaturprojekten)
Ort: Im Rahmen des Abschlussfests des Aktionsmonats Zürich (www.aktionsmonat.ch) in der Offenen Kirche am Stauffacher Platz.

18. Mai 2016

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Kommentar schreiben

weupcycle – 30 Tage 30 Dinge

Auf www.weupcycle.com findest du viele tolle Up-Cycling-Anleitungen!

 

 

18. Januar 2016

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Kommentar schreiben
Bloggen

Hast du interessante Infos, Links oder Anleitungen für den Reparaturführer-Blog? Mach kein Geheimnis draus und sende uns

deine Inputs!